Monatsarchive: September 2012

Sind wieder zu Hause.

Sind am Do. völlig erschöpft angekommen und müßten uns erst einmal erholen. Von den Überschwemmungen haben wir auf der Rückfahrt nix mit bekommen.

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Unsere letzte Route in Marokko – Mit der Bitte um Grüße von Euch!

Von Bousselham sind wir nach Larache und dort an den Hafen um etwas zu Essen , doch das passende fanden wir nicht, sind dann in die Medina und haben Gemüse für ein Abendbrot eingekauft.Wir beschlossen weiter nach Azilah zu fahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | 6 Kommentare

Der Weg nach Moulay Bousselham

Auf dem Weg von Meknes nach Bousselham, kam plötzlich auf einem riesigen Platz am Wegesrand ein Marktplatz zum Vorschein, wir suchten uns einen Schattenplatz für das Auto und fanden diesen unter einem Baum und dazu noch einen Wächter : Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | 1 Kommentar

Über Meknes nach Moulay Idris

Nun sitzen wir in Larache im Cafe und versuchen die letzten zwei Tage ‚einzufangen‘. In Mohammedia sind wir abends vom Campingplatz aus mit dem Bus in die Medina! Was für eine Aufregung! Solange es hell ist, erkennt man ja alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | Schreib einen Kommentar

Kein Internet

Obwohl wir unsere Meditelkarte aufgeladen haben, geht sie nicht, daher können wir derzeit nur in Cafes ins Internet.

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | Schreib einen Kommentar

Einkauf in Safi und die lange Suche nach einem Campingplatz

Ziemlich früh sind wir von dem Campingplatz in Safi aufgebrochen, um vor der Mittagshitze einen Bummel durch die Stadt zu machen und evtl. etwas einzukaufen. Zunächst mal eine Patisserie angesteuern, Croissants einkaufen und zum Cafe, frühstücken. Anschließend, bei der Suche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | 3 Kommentare

Noch ein Tag in Essaouira ausgeruht

Mussten noch einen Tag pausieren, war doch wohl etwas anstrengend die letzte Route. Die Route war sicherlich anstregend, erklärt aber eine Migräne nicht :-/  Ich habe zwei Tage flach gelegen und der Kreislauf hat noch immer heftig zu tun um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Essaouira liegt am Atlantik, «Erweitert»

Nachtrag vorweg 🙂 In Marrakesch wollten wir das Ensemble Artisanal in der Avenue Mohamed V aufsuchen, in der Handwerkskunst zu festen Preisen verkauft wird, das in dahinterliegenden Werkstätten von jungen Erwachsenen hergestellt wird, die dort das Handwerk erlernen. Wir sind also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | 7 Kommentare

Weiterfahrt zu den Wasserfällen von Ouzoud

Sind heute morgen sehr freundlich mit einem Abschieds Tee und Datteln von Meski los, auch eine CD von Mouloud haben wir im Gepäck und freuen uns schon aufs anhören! Auf dem Weg zu den Cascaden von Ouzoud sind wir heute in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | 2 Kommentare

Abschied von Meski

Gestern hatten wir unseen letzten Tag in Meski Source Bleu ! Den Tag haben wir mit Faulenzen und Schwimmen, im jetzt glasklaren Pool, vebracht. Wir waren noch einmal zum Couscous essen eingeladen und haben für einen Freund ein Paket Datteln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles mögliche. | 2 Kommentare